hochzeitsfoto35

about

//hochzeitsfoto35

Was macht eigentlich ein Hochzeitsfotograf?

Ich sehe meine Aufgabe darin, eine Geschichte über EUREN wichtigen Tag zu erzählen. Die Fotos, welche dabei entstehen, sollen noch euren Enkeln vermitteln können, was an diesem so wichtigen Tag alles passiert ist. Sie sollen die Emotionen und die Freude von diesem Tag in den Bildern - in der Reportage dieses Tages - nachempfinden können. Dazu werde ich versuchen, die intimsten Momente, die Blicke, die Freudentränen und die vielen lachenden Gesichter einzufangen.

Wenn ich das alles erreiche, dann habe ich einen guten Job gemacht.


Bin ich der richtige Fotograf für Euch?

Bevor ihr euch für mich entscheidet, machen wir ein ca. 2-stündiges Kennenlernen inkl. einem kleinen Shooting. Dabei besprechen wir auch den Ablauf der Hochzeit und die Kosten. Wichtig dabei ist auch, dass wir alle feststellen, dass zwischen uns die Chemie stimmt. Danach habt ihr eine gute Grundlage, eine Entscheidung zu treffen.


Wie lange begleite ich Euch?

Ich plane 10-11 Stunden für einen Hochzeitstag ein.


Wie viele Fotos bekommt ihr?

Die Anzahl der Fotos hängt von vielen Faktoren ab. Bei einem Tag mit getting ready von euch beiden, Standesamt / Kirche und Party kommen so 500-1.000 hochwertige Fotos heraus.


Bildbearbeitung
Die Fotos, die ihr erhaltet, sind so bearbeitet, wie ich es ästhetisch gut finde und entsprechen meinem Stil der Bildbearbeitung. Dieser ist recht natürlich. Schaut euch dazu die Fotos auf dieser Website an.
Gerne erstelle ich euch auch einen Teil der Bilder (wo es gut passt) als Schwarz/Weis Fotos.


Könnt ihr Fotobücher bekommen?

Natürlich erstelle ich euch gerne ein oder mehrere Fotobücher und berate euch bei der Auswahl des passenden Buches. Hier EIN Beispiel eines Hochzeit-Fotobuches:







Wie läuft das Brautpaar Shooting ab?

Das Brautpaar Shooting ist mit der wichtigste Teil einer Hochzeitsreportage. Wir besprechen gemeinsam, wo dazu die beste Location ist. Das kann vor der Kirche sein oder bei eurer Party Location. Hier schauen wir gemeinsam, wo die besten Fotos entstehen können.
Gerne können wir auch zu einem anderen Zeitpunkt an einem für EUCH besonders wichtigen Ort ein Brautpaar Shooting machen. Lasst uns einfach darüber sprechen.


Wie läuft ein Hochzeits-Reportage-Tag meistens ab?

Natürlich versuche ich mich an den von euch geplanten Tagesablauf anzupassen. Wir müssen aber auch versuchen, dass das Timing die Fotos möglich macht. Ich kann immer nur an einem Ort gleichzeitig sein ;-).


• getting ready Braut (ca 1h)

• getting ready Bräutigam (ca 40 Minuten)

• Trauung (Eintreffen, Trauung, Auszug, Glückwünsche, Gruppenfotos)

• Party (Gruppenfotos, Brautpaar Shooting, Torte & Tanz)


Dazwischen muss ggf. noch Fahrzeit gerechnet werden.

Das kann bei euch natürlich ganz anders ablaufen. Das besprechen wir alles im Vorgespräch.

Hochzeitsfotograf Stefan Ruehl

Kein kopieren von Inhalten ohne Genehmigung.

hochzeitsfoto35